Frohe Weihnachten

Geschätzte Kunden
Ein heisses, trockenes Jahr geht zu Ende – einerseits herrlich zum “heuen”, man musste nie Angst haben, dass es am Abend noch regnen könnte, andererseits war der Ertrag sehr schlecht, da die Wiesen nur noch braun waren.
Aber es bringt jetzt nichts mehr, zu “jammern” – wir freuen uns auf’s Neue Jahr und hoffen, dass es etwas mehr Niederschlag bringt als 2018.

Wir möchten allen danken, welche unsere Homepage besuchten oder die persönlich im Hofladen vorbei kamen. Wir hoffen, dass Sie mit den Produkten zufrieden waren, falls nicht, sind wir sehr dankbar um Rückmeldung, denn nur so können wir vielleicht etwas verbessern!!!

Wir wünschen allen frohe, etwas ruhige Festtage und schon jetzt ein erfolgreiches, gesundes 2019 !!
Herzlichst Familie Alpiger

Neujahrsgrüsse

Geschätzte Kunden

Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2018 alles Gute und vorallem gute Gesundheit.

Wir würden uns freuen, Sie auch in diesem Jahr wieder in unserem neuen ” alten” Hofladen begrüssen zu dürfen.

Mit den besten Wünschen     Fam. Alpiger

Wiederaufbau vom Hühnerstall

Nach ein paar schwierigen und intensiven (vorallem psychisch) Wochen war es dann am 23. November 2017 endlich soweit und die ersten Lastwagen fuhren auf den Platz um das Material für den Wiederaufbau zu bringen.

Dann ging alles sehr schnell: in einer Rekordzeit von gerade mal einem Monat war der Hühnerstall bezugsbereit! Am 21. Dezember konnten wir – zu unserer grossen Freude noch vor Weihnachten – wieder 2’000 Legehennen “einstallen”.

Dank Unterstützung vom Architekten und einigen guten Kollegen wurde sogar der Hofladen fertig und wir konnten ihn grad noch rechtzeitig auf Weihnachten wiedereröffnen!! – Nochmals ein herzlicher Dank den “freiwilligen Helfern”!

Hühnerstall durch Brand zerstört

Am 14. August 2017 wurde unser Hühnerstall, sowie der integrierte Hofladen, durch einen Brand völlig zerstört.

Da es noch einige Monate dauern wird, bis wir den Hühnerstall und den Hofladen wieder aufgebaut haben, haben wir für Sie beim Haus einen provisorischen Hofladen eingerichtet.

Sie finden dort wieder sämtliche Produkte, lediglich die Eier beziehen wir von einem Partnerbetrieb (Bio).
Es funktioniert nach dem Selbstbedienungsprinzip wie bis anhin.

Wenn alles nach Plan läuft, müsste bis Weihnachten der neue Hühnerstall bezugsbereit sein.

Auf das Online-Bestellsystem hat das keinen Einfluss, wir nehmen Ihre Bestellungen gerne entgegen.

 

Alpenrosen

Dank der langen Schönwetterperiode blieb dieses Jahr wieder einmal Zeit, um Alpenrosen zu pflücken.

Ich habe wieder das gewohnte Alpenrosengelee hergestellt. Neu gibt es jetzt auch einen Alpenrosensirup.

Diese Produkte sind ab sofort in Hofladen erhältlich.

 

Die Ernte könnt Ihr auch noch bewundern.

Hofladenauswahl nimmt zu

Wenn das Wetter nicht zum “heuen” ist, dann kann sich die Bäuerin wenigstens dem Garten respektive dem Verarbeiten von Früchten/Beeren/Gemüse und Kräutern widmen.

So hat es wieder einige neue Produkte: Bio-Rhabarbersirup und Bio-Bergthymiansirup.

Bei den Konfitüren hat die Auswahl auch zugenommen, so hat es neu: Apfelgelée, Rhabarber-Banane, etc…. – natürlich alles in Bio-Qualität.

In den Sommermonaten hat es zusätzlich Bauernhof-Glace im Angebot.